Lisa Lorenz Akad. Sport u. Fitnesstrainerin
Lisa LorenzAkad. Sport u.Fitnesstrainerin

Was ist die betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)?

Die BGF bezeichnet alle gemeinsamen Maßnahmen von ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

 

Die BGF stellt gezielt Arbeitsstrukturen, Arbeitsabläufe und Arbeitsumwelten in den Blickpunkt.

Warum BGF?

Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Unternehmen ist auf gut qualifizierte, motivierte und gesunde Mitarbeiter angewiesen!

 

 Die BGF verknüpft Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

 

Durch die Optimierung betrieblicher Rahmenbedingungen kann Arbeit gesund gestaltet werden.

 

Ziel ist es nicht nur die betrieblichen Verhältnisse zu verändern, sondern auch den MitarbeiterInnen zu einem gesunden Lebensstil zu verhelfen.

Grundprinzipien für den Erfolg:

  • Partizipation - Die gesamte Belegschaft beteiligt sich an der Entwicklung und Erhaltung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen.

 

  • Integration - Gesundheit wird bei wichtigen Betriebsentscheidungen berücksichtigt und ist Teil der Unternehmensstruktur.

 

  • Ganzheitlichkeit - Es werden Maßnahmen geplant, die sowohl auf ein gesundes Verhalten der MitarbeiterInnen abzielen, aber auch betriebliche Rahmenbedingungen schaffen.

 

  • Strukturiertes Vorgehen - Alle Maßnahmen und Aktivitäten werden systematisch geplant und durchgeführt.

 

  • Evaluation - Die Ergebnisse werden bewertet und können so zur Verbesserung und Weiterentwicklung von BGF beitragen.

Lisa Lorenz

Akad. Sport- und Fitnesstrainerin

Dipl. Pilatestrainerin

Yogalehrerin 

Graz/Graz U
Tel.: 0660/47 23 025

Email: pilates@lisalorenz.at

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Anzahl der Besucher